22.02.2022 09:33
Leistungsmessung der Fahrzeuge Klasse TCR

Die laut Technischem Reglement vorgeschiebene Leistungsmessung / Verplombung findet am 04.03.2022, ab 10.00 Uhr statt. Ort: vmax engineering, Borken. Ein Ausweichtermin ist nicht geplant und auch nicht möglich. Die Termine werden ausschließlich vom Obmann der Technischen Abnahme vergeben.

07.02.2022 20:16
Fahrzeuge der Gruppen H, SP und AT

Teilnehmer in den Klassen H, SP und AT müssen sich zwecks Einstufung ihrer Fahrzeuge, vor dem Ersteinsatz in der NLS, bei der Technischen Abnahme melden. Zum Zwecke der Einstufung wird der Wagenpass oder ein entsprechendes ASN Dokument benötigt. Ohne Einstufung ist auch hier kein Start in der NLS Möglich.

07.02.2022 20:15
Grundabnahme und Leistungsmessung in der Klasse TCR

Wie bereits auch in den Vorjahren, ist für alle Fahrzeuge der Klasse TCR, vor dem Ersteinsatzes Fahrzeuges in der NLS, eine Grundabnahme mit Leistungsmessung vorgeschrieben. Durchgeführt wird diese Grundabnahme / Leistungsmessung bei der Fa. vmax engineering in Borken. Terminvereinbarungen bitte per Mail mit dem Obmann der Technischen Kommissare, Armin Kolmsee (armin-kolmsee@t-online.de), absprechen

07.02.2022 20:15
Meldung der ECU – Versionen für die Klassen der Produktionswagen und der Klasse BMW 240i

Gemäß unserer Ausschreibung möchten wir auf folgende technische Vorschriften hinweisen. Für die Fahrzeugklassen der VLN Produktionswagen und der Klasse BMW 240i ist eine Meldung der verwendeten ECU Version vorgeschrieben. Diese Meldung hat auf dem dafür vorgesehenen Formular zu erfolgen und muss spätestens 2 Wochen, vor dem ersten Einsatz des Fahrzeuges in der NLS, bei der VLN Technik vorliegen. Nach erfolgter Bearbeitung erhält der Teilnehmer dann eine Mitteilung über die Prüfung und Genehmigung. Ohne eine genehmigte Prüfung ist ein Start bei der NLS nicht möglich.

28.11.2021 14:46
DMSB trifft Entscheidung über die Verwendung von FT-Sicherheitstanks

Der DMSB hat eine Entscheidung getroffen bezüglich der Verwendung von FT-Sicherheitstanks. Das bedeutet nun für die Fahrzeuggruppen und Klassen der NLS folgende Regelung, ab wann ein FT-Sicherheitstank verwendet werden muss:

Für die Gruppe VLN - Produktionswagen
Klassen V3 bis V6: vorgeschrieben ab 01.01.2024
Klassen VT1 bis VT3 und VT-Hybrid:vorgeschrieben ab 01.01.2023

DMSB - Gruppe H
Klassen H2 und H4: vorgeschrieben ab 01.01.2022 (schon aktuell)

Gruppe AT-(G): vorgeschrieben ab 01.01.2022 (schon aktuell, Sonderregelung für Gasfahrzeuge)

Gruppe TCR: vorgeschrieben ab 01.01.2022 (schon aktuell)

Gruppe BMW M 240i:vorgeschrieben ab 01.01.2022 (schon aktuell)

Gruppe Opel OPC: vorgeschrieben ab 01.01.2022 (schon aktuell)

Gruppe VLN-Cup-Fahrzeuge: vorgeschrieben ab 01.01.2022 (schon aktuell)

Gruppe ADAC 24H Spezial
alle Klassen: vorgeschrieben ab 01.01.2022 (teilweise schon aktuell)

19.04.2022 15:21

  4 Antrag Aenderung Bremse

19.04.2022 15:21

  5 Antrag Zulassung AT( G)